wassersprudel

Stellenausschreibung

Die Wasserversorgung Bad Orb GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Monteur/in
(m/w/d)

für den Bereich der Trinkwasser- und Soleversorgung.


Ihre Aufgaben:

  • Arbeiten im Rohrnetz
  • Unterhalt von Hausanschlussleitungen und Armaturen
  • Instandhaltung und Betreuung von Wassergewinnungsanlagen
  • Wartung und Instandhaltung von Brunnenanlagen
  • Wartung und Instandhaltung von Heizungs- und Sanitäranlagen
  • Mitarbeit bei der Betreuung der Soleversorgung von Bad Orb
  • Austausch von Wasserzählern
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Sonstige anfallende Arbeiten (wie z.B. Winterdienst).

Unsere Anforderung:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung, zum Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen und zur Rufbereitschaft
  • Schnelle Verfügbarkeit im Rahmen des Winterdienstes (für den Eigenbetrieb Kommunale Dienste Bad Orb)
  • Sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit.

Wir bieten: 

  • Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (z. Zt. 39 Wochenstunden)
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrags für Versorgungsbetriebe (TV-V) einschließlich der üblichen Sozialleistungen
  • Förderung der persönlichen und fachlichen Weiterbildung.

Hinweise:

  • Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar
  • Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht
  • Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt
  • Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterlagen anzugeben
  • Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann
  • Ihre Angaben, die im Rahmen des Bewerbungsprozesses bearbeitet werden, werden vertraulich und im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt
  • Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgegeben, sondern nach Beendigung des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet. Fügen Sie daher bitte keine Originale und Bewerbungsmappen, sondern nur Kopien Ihrer Bewerbung bei. Auf Bewerbungsmappen und Klarsichtfolien legen wir ausdrücklich keinen Wert
  • Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen entsprechend frankierten Rückumschlag bei
  • Bewerbungskosten können nicht erstattet werden
  • Von Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir Abstand zu nehmen.


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 15. November 2019 ausschließlich per Post an:

Wasserversorgung
Bad Orb GmbH
Herrn Walter
Geigershallenweg 31
63619 Bad Orb 

Bei Fragen erreichen Sie den Geschäftsführer der Wasserversorgung Bad Orb GmbH Herr Manfred Walter telefonisch unter 06052 91280-100.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

es bestand für lediglich einige wenige Minuten eine Unterbrechung der Trinkwasserversorgung für die Bereiche Wächtersbacher Weg, Mittelweg und Geigershallenweg aufgrund eines Wasserrohrbruches. Mittlerweile wurde die Trinkwasserversorgung wieder gesichert.

Melden Sie sich bitte, sollten Sie nach 9.30 Uhr weiterhin kein Wasser zur Verfügung haben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wegen dringender Arbeiten an unserem Versorgungsnetz muss die Trinkwasserversorgung in einem Teilbereich der Lindenallee am Donnerstag, den 07.11.2019 in der Zeit von 09.00 Uhr bis etwa 12.00 Uhr unterbrochen werden.

Betroffen davon sind die Haushalte Nr.:

  • 15b
  • 17
  • 19
  • 21
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46 und
  • 48

Alle betroffenen Haushalte erhalten am Vormittag des 06.11.2019 diese Information vorab per Wurfzettel in ihre Briefkästen. Sie bitten wir, sämtliche Zapfstellen im Haus geschlossen zu halten, damit bei Inbetriebnahme der Wasserversorgung keine Schäden auftreten können. Um sicher zu gehen, dass es bei der Wiederinbetriebnahme in Ihrer Hausanlage zu keiner Verschmutzung kommt, schließen Sie bitte während der Arbeiten auch den Hauptabsperrschieber hinter dem Wasserzähler.  

Wir sind bemüht, die Arbeiten in der angegebenen Zeit auszuführen.

Danke für Ihr Verständnis!

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH


Aktueller Hinweis zum Verlauf: Die Trinkwasserversorgung wurde bereits um etwa 11.00 Uhr wieder aufgenommen!

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund eines Rohrleitungsschadens musste soeben (etwa 11.00 Uhr) die Trinkwasserversorgung für den Bereich der Lindenallee kurzfristig unterbrochen werden.

Betroffen davon sind die Haushalte Nr.:

  • 15b
  • 17
  • 19
  • 21
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46 und
  • 48

Vorab versuchten wir Sie persönlich zu erreichen. Die Kollegen klingelten an den betroffenen Häusern und informierten die Bewohner über diese kurzfristige Maßnahme. Wir planen die Versorgung um etwa 15.00 Uhr wieder störungsfrei aufnehmen zu können und danken Ihnen bis dahin für Ihr Verständnis!

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wegen dringender Arbeiten am Trinkwasserversorgungsnetz wird die Versorgung für die Haushalte "Am Klingental" am Mittwoch, den 23.10.2019 in der Zeit von 8.30 Uhr bis etwa 12.00 Uhr unterbrochen sein.

Sollten Sie von dieser Unterbrechung betroffen sein, liegt zu dieser Information auch eine entsprechende Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten.

Halten Sie dann bitte sämtliche Zapfstellen im Haus geschlossen, damit bei Inbetriebnahme der Wasserversorgung keine Schäden auftreten können. Um sicher zu gehen, dass es bei der Wiederinbetriebnahme in Ihrer Hausanlage zu keiner Verschmutzung kommt, schließen Sie bitte während der Arbeiten auch den Hauptabsperrschieber hinter dem Wasserzähler.

Wir sind sehr darum bemüht die Arbeiten in den angegebenen Zeiträumen abzuschließen und die Trinkwasserversorgung wieder aufzunehmen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre
Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

im Rahmen der Jahresverbrauchsabrechnung 2019 werden unsere Ableserinnen und Ableser Ihre Zähler vor Ort ablesen. Die Ablesung startet Ende Oktober und wird etwa Ende Dezember beendet sein.

Wichtig: Bitte sorgen Sie unbedingt dafür, dass die Wasserzähler in Ihrem Haus leicht zugänglich sind!

Eine Terminvereinbarung vorab ist leider nicht möglich - sollte unser/e Ableser/in Sie nicht antreffen, wird Ihnen eine Benachrichtigung hinterlassen. Mit dieser Ablesekarte können Sie Ihren Wasserzählerstand dann auf verschiedenen Wegen selbst an uns übermitteln: per Telefon, über Ihren PC oder per App mittels Ihres Smartphones. Alle Hinweise dazu finden Sie auf der Ablesekarte.

Unsere Ablesung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH, alle unsere Ableser tragen einen entsprechenden Ausweis bei sich. Fragen Sie sie gerne danach, sollten Sie sich unsicher sein.

Ihre Verbrauchsstelle ist innerhalb des Ablesezeitraumes nicht bewohnt? Benachrichtigen Sie uns bitte vorher oder lesen Sie den Wasserzähler selbst ab und teilen Sie uns den Stand telefonisch oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit. Danke!

Bitte beachten Sie auch, dass wir Ihren Trinkwasserverbrauch auf der Grundlage der letzten Ablesung schätzen müssen, sollte uns kein tatsächlicher Zählerstand für die Abrechnung vorliegen.

Ihre Jahresverbrauchsabrechnungen 2019 erhalten Sie dann voraussichtlich Ende Januar/Anfang Februar 2019 per Post.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Kooperation!

Ihre Wasserversorgung Bad Orb GmbH

Seite 1 von 24

Sie erreichen unseren 24-Stunden-Störungsdienst
unter: 06052 91280-111

 

Gern können Sie uns eine Störung mit hier aufgeführtem Formular übermitteln.

 

kontaktieren Sie uns

Wasserversorgung Bad Orb GmbH | Postfach 1347 | 63619 Bad Orb | Tel.: 06052 91280-0 | Fax: 06052 91280-110